Zukunftsregion Südniedersachsen

Anmeldung:

Auftaktveranstaltung der Zukunftsregion Südniedersachsen

27. Februar 2023 | 11.30 – 14.00 Uhr
Multifunktionshalle Einbeck | Kohnser Weg 3c | 37574 Einbeck

Die Zukunftsregion Südniedersachsen (ZRS) besteht aus den Landkreisen Göttingen, Northeim, Goslar und Holzminden sowie der Stadt Göttingen. Im Rahmen der gemeinsamen Kooperationspartnerschaft übernimmt die SüdniedersachsenStiftung seit 1. Januar 2023 für die kommenden sechs Jahre das Regionalmanagement. Gerade gestartet ist der richtige Zeitpunkt zum ersten Informieren, Kennenlernen und Netzwerken. Gemeinsam wollen wir die Region durch interkommunale Verbundprojekte in den Handlungsfeldern Regionale Innovationsfähigkeit und Wandel der Arbeit, Chancengleichheit und gesellschaftliche Teilhabe voranbringen.

Programm

UhrzeitTOPVortragende
11:00Ankommen
11:30EröffnungDr. Jochen Kuhl
(Vorstandsvorsitzender der SüdniedersachsenStiftung)
11:35Begrüßung durch den LeadpartnerLandrat Marcel Riethig
(Landkreis Göttingen)
11:45Grußwort und Impulse zum AuftaktWiebke Osigus
(Ministerin für Bundes- und
Europaangelegenheiten und
Regionale Entwicklung)
12:05Kurzvorstellung des RegionalmanagementsRico Krieger
(Bereichsleitung Regionale Entwicklung & Leitung Regionalmanagement der Zukunftsregion Südniedersachsen,
SüdniedersachsenStiftung)
12:15Beispiele für Leitprojekte aus der Zukunftsregion Südniedersachsen:
„Gründungsnetzwerk“ &
„Inklusionslotse“
Marc Diederich
(Geschäftsführer der WRG Wirtschaftsförderung Region Göttingen GmbH)

Dietmar Linne
(Co-Fraktionsvorsitzender der Grünen im Kreistag Göttingen)
12:30Zusammenfassung & Ausblick

Der Auftakt richtet sich an die Mitglieder der Steuerungsgruppe und des Beirates der Zukunftsregion, an Ideengeber:innen für Projekte und interessierte Personen. Hierzu laden wir Sie herzlich ein. Bitte melden Sie sich bis Mittwoch, 22. Februar 2023, zur Veranstaltung an.

     


    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
     

     

    Bei organisatorischen Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Krieger unter Tel. 0551/270713-34 oder zrs@suedniedersachsenstiftung.de.

    Wir freuen uns sehr auf den gemeinsamen Austausch mit Ihnen!

    Anfrage