Der TOPAS #Azubi-Steckbrief No. 15

„Bei Sycor zu arbeiten, heißt nicht einfach nur einen Job zu verrichten, sondern man kann sich jeden Tag auf neue spannende Aufgaben freuen, die man zusammen im Team löst. Nicht nur Arbeitskollegen, sondern auch Freunde habe ich dazugewonnen.“

Mike-Nils Schmitz

Azubi zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung, SYCOR GmbH

 

Mike-Nils setzt die #Azubi-Steckbrief-Reihe fort: Er macht eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei der SYCOR GmbH. Bei seinem TOP Arbeitgeber Südniedersachsen wird er auch als „der Gewissenhafte“ bezeichnet.

#Alter: 21

#Beim TOPAS-Unternehmen seit: August 2018

#Mein Arbeitgeber in einem Wort: Zukunftsorientiert

#Mein Ruf beim TOPAS Unternehmen: Der Gewissenhafte

#Job-Likes: Am besten finde ich die Gleitzeit, denn man kann die Arbeit und Freizeit gut kombinieren und aufeinander abstimmen.

#Job-Dislikes: Der Berufsverkehr auf der längeren Fahrt zur Arbeit.

#Traumberuf als Kind: Meeresbiologe

#Mein Highlight in Südniedersachsen: Als leidenschaftlicher Motorradfahrer gehört der Harz zu meinen absoluten Lieblingsstrecken zum Fahren. Doch auch entspanntes Spazieren durch die Wälder kann ich jedem empfehlen.

#Wenn ich einen Wunsch frei hätte, dann… würde ich jegliches Leid aus der Welt schaffen wollen.

TOP Arbeitgeber Südniedersachsen – die SYCOR GmbH findest du hier:

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

SYCOR GmbH

Heinrich-von-Stephan-Straße 1-5
37073 Göttingen
www.sycor-group.com

Ansprechpartnerin:

Jeanne Schöningh
Projektleitung TOPAS

T. 0551/39-21739
mailen

Anfrage