Der wirtschaftliche Beirat

Der wirtschaftliche Beirat der SüdniedersachsenStiftung setzt sich aus Vertreter:innen der regionalen Wirtschaft zusammen. Die regelmäßigen Austauschrunden dienen der Identifikation und Umsetzung von Projekten mit besonderem unternehmerischen Interesse. Die Aufgabe des wirtschaftlichen Beirats ist es daher unter anderem, regionale Leuchtturmprojekte für Südniedersachsen unter besonderer Berücksichtigung der unternehmerischen Bedarfe und Potenziale zu identifizieren, zu entwickeln und zu ermöglichen. Darüber hinaus sollen Meinungsbildung und Handlungsempfehlungen in den Stiftungsrat einfließen sowie an die Kommunal-, Landes- und Bundespolitik kommuniziert werden.

Vorsitz

Carl Otto Künnecke

Vorsitzender

Claudia Görs

stv. Vorsitzende

Mitglieder

Nicolas Daume

Ines Dietze

Georg Folttmann

Dr. Detlev Seidel

Birgit Witter-Wirsam

Anfrage

6 + 8 =

Wir verwenden Ihre Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google ReCAPTCHA zu laden.

Inhalt laden