Werden Sie TOP Arbeitgeber Südniedersachsen

Damit sich Unternehmen aus der Region im Wettbewerb um die besten Mitarbeitenden behaupten können, hat die SüdniedersachsenStiftung 2013 die Initiative Top-Arbeitgeber Südniedersachsen (TOPAS) ins Leben gerufen. Die Auszeichnung TOPAS – TOP Arbeitgeber Südniedersachsen dürfen aktuell 36 Unternehmen und Institutionen tragen. Wir setzen dabei bewusst auf Vielfalt: von klein bis groß, von Handwerk bis Hightech, alle regionalen Unternehmen und Institutionen sind bei TOPAS willkommen.

Nutzen auch Sie die Chance, Ihre Qualität als attraktiver Arbeitgeber sichtbar zu machen und verschaffen Sie sich dadurch einen Wettbewerbsvorteil. Für die Auszeichnung als TOP Arbeitgeber Südniedersachsen qualifizieren Sie sich über einen etablierten mehrmonatigen Prozess. Ziel ist es, Maßnahmen zur Steigerung Ihrer individuellen Arbeitgeberattraktivität zu erarbeiten. Best-Practice-Vorträge, Workshop-Angebote und der Austausch im Rahmen regelmäßiger Netzwerktreffen unterstützen Sie bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung eines mitarbeiterorientierten, umsetzbaren und zukunftsorientierten Personalmanagements. Nach der Grundqualifizierung werden Sie auf der Grundlage der vier Säulen Personalführung, Chancengleichheit und Diversität, Gesundheit, Wissen und Kompetenz im Zweijahresrhythmus von der IHK-Geschäftsstelle Göttingen und der SüdniedersachsenStiftung vor Ort auditiert.

Werden Sie ein Teil von TOPAS und präsentieren Sie sich als ausgezeichneter regionaler Arbeitgeber.

Unsere TOPAS-Unternehmen:
Broschüre: Wir werden TOPAS
 

Hier können Sie unsere aktuelle Broschüre herunterladen (derzeit in Bearbeitung).

Hier erfahren Sie mehr über den TOPAS-Prozess.

Hier finden Sie unsere Seminar-Angebote.

Hier finden Sie eine Übersicht über die zertifizierten TOPAS-Unternehmen.

Hier melden Sie sich zur TOPAS-Qualifizierung an (derzeit nicht möglich).

Hier finden Sie eine Übersicht über die zertifizierten TOPAS-Unternehmen.

Hier kommen Sie zu unserem Download-Bereich.

Ansprechpartner:

Dr. Tim Schneider
Projektleitung TOPAS (kommissarisch)
T. 0551/39-21742
mailen

Anfrage