business4school

Zusätzliche Wissensangebote
für interessierte Schüler

Die Lions Clubs Göttingen und die SüdniedersachsenStiftung tragen Business4School in Göttingen seit 2014 in Kooperation mit Die Familienunternehmer und der Industrie- und Handelskammer Hannover sowie Wirtschaftsverbänden, Unternehmen und den Hochschulen in der Region. Inzwischen beteiligen sich 14 Gymnasien und Gesamtschulen in der Region Südniedersachsen mit weit über 100 Schülerinnen und Schülern pro Kursus an dem Programm.

business4school unterstützt und ergänzt den Fachunterricht an den Schulen ohne Teilnehmergebühren für alle interessierten Schüler der Stufen 10 bis 12 und schafft zusätzliche Wissensangebote. Der Themenkatalog vermittelt das Verständnis von Wirtschaft als Verbraucher, als Bürger und im Unternehmen. Die Dozenten sind Hochschullehrer aus den Hochschulen in der Region, die Gastreferenten sind Führungskräfte aus Unternehmen, Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. Das Projekt wird bislang ausschließlich ehrenamtlich betrieben.

Seit Herbst 2016 läuft das Programm auch in Braunschweig, im Februar 2018 hat Business4School in Hannover begonnen, und im Februar 2020 ist Hildesheim als vierter Standort hinzugekommen.

Hier kommen Sie zur Webseite von business4school.

Ansprechpartnerin:

Nicole Denecke
Assistenz der Geschäftsstelle

T. 0551/39-21741
mailen

Anfrage