BLOG: Fachkräfte in Südniedersachsen

#93 (Mega-)Trends des Arbeitsmarktes

veröffentlicht am 23.02.2024; Autor: Tara Brune

TOPAS Zertifizierungsfeier 2023

Wie entwickelt sich der Arbeitsmarkt? Welche Trends machen sich bereits bemerkbar und geben Aufschluss darüber, worauf der Fokus von Unternehmen liegen sollte? Und welche Trends gilt es stärker in den Blick zunehmen?

Aufhänger (Mega-)Trends am Arbeitsmarkt

Am 15. Februar fand in den Räumlichkeiten der SüdniedersachsenStiftung unser erstes TOPAS-Netzwerktreffen 2024 statt. Als thematischer Aufhänger dienten (Mega-)Trends am Arbeitmarkt. Wie gewohnt trafen sich engagierte Menschen aus verschiedenen Branchen, um Ideen auszutauschen, sich zu vernetzen und gemeinsam die Region zu gestalten. Das Treffen bot erneut die Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten zu wichtigen Arbeitgeberthemen auszutauschen und Synergien zu schaffen. Von Job Crafting, über New Leadership bis hin zu Künstliche Intelligenz wurde ein breites Spektrum an Themen diskutiert, die unsere Arbeitswelt schon heute prägen sowie künftig prägen werden.

Impulsvortrag von bzp

Der Vortrag von Kristian Bauhahn und Björn Rühmeier von Bierend, Zeller & Partner AG zum Thema „(Mega-) Trends des Arbeitsmarktes“ führte zu dem einen oder anderem Überraschungsmoment. Nicht nur rückt das Zukunftsinstitut, wie die beiden Referierenden berichteten, mittlerweile selbst davon ab, von Megatrends zu sprechen, da aufgrund der sich immer schneller verändernden Arbeitswelt Veränderungen diverse Trends gleichzeitig und kurzfristiger geschehen. Auch führte ein Blick auf die unterschiedliche regionale Zukunftsfähigkeit Deutschlands zu wichtigen Rückschlüssen für uns als Arbeitgebernetzwerk Südniedersachsens, wie die Region sich in Bezug auf diese Trends zukunftssicher aufstellen kann und muss. Die für das Netzwerk relevantesten Trends waren sicherlich die Themen rund um New Work, Fachkräftemangel und Hybrid Work.

Die Ära der Megatrends ist zu Ende, aber Oberthemen bleiben:

  1. Gender Shift
  2. Individualisierung
  3. Mobilität
  4. Wissenskultur
  5. Gesundheit
  6. Konnektität
  7. Urbanisierung
  8. Silver Society
  9. New Work
  10. Globalisierung
  11. Sicherheit
  12. Neo-Ökologie
TOPAS Zertifizierungsfeier 2023

Netzwerken ist uns wichtig

Bei einem anschließenden Get-together hatten die Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre Gespräche fortzusetzen und Kontakte zu vertiefen. Neben bekannten TOPAS-Gesichtern waren nämlich ebenfalls TOPAS-Anwärter:innen anwesend, unter anderen die Kommunalen Dienste Göttingen und FRÖTEK-Kunststofftechnik GmbH, die in den kommenden Monaten die Qualifizierung (mehr dazu hier) als TOP Arbeitgeber Südniedersachsen durchlaufen.

Als die 10 Megatrends der Arbeitswelt gelten übrigens die Folgenden

  1. Rasanter Wandel der Arbeitswelt
  2. Globalisierung als Erfolgskonzept
  3. Diversität
  4. Ökologische, Ökonomische und soziale Nachhaltigkeit
  5. Fachkräftemangel
  6. Vielfalt an Arbeitsorten
  7. Attraktive Arbeitsumgebungen
  8. Gesundheitsfördernde Büros
  9. Kognitive Umgebung
  10. Partizipation

Quelle: www.fischer-office.de/die-10-megatrends-der-arbeitswelt/

Wir sind gespannt darauf, welche Früchte diese Begegnung in Zukunft tragen werden und freuen uns schon jetzt auf das nächste Treffen!

Ansprechpartnerin:

Tara Brune
Projektleiterin TOPAS
T. 0551/270713-329
mailen

Anfrage