Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Seminarreihe (1. Teil): Die Berufswelt von morgen – Chancen für Ihr Kind

10. Mai, 18:00 - 20:00

Kostenlos

Südniedersachsen. Eltern spielen beim Berufswahlprozess Ihrer Kinder eine zentrale Rolle. Erfahrungen haben gezeigt, dass sie einer der wichtigsten Ansprechpartner Ihrer Kinder sind. Damit geht viel Verantwortung einher. Mit unserer Seminarreihe möchten wir alle Eltern hierbei unterstützen. Hierzu möchten wir alle Interessierten an mehreren Abenden über Möglichkeiten und Wege Ihrer Kinder in die Berufswelt informieren.

Der erste Abend findet am 10.Mai 2022 statt.

Ort: Berufsinformationszentrum Göttingen (BiZ), Bahnhofsallee 5, 37081 Göttingen

Anmeldung und Teilnahme

Eine Anmeldung ist beim Berufsinformationszentrum Göttingen (BiZ) entweder telefonisch (0551 / 520 670) oder per Mail (goettingen.biz@arbeitsagentur.de) möglich.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Agenda und Inhalt

Thema: Die Berufswelt von morgen – Chancen für Ihr Kind

  • Wie sieht die Arbeitswelt von morgen aus?
  • Welche Veränderungen in der Berufswelt könnten sich auf meine Kinder auswirken?
  • Was erwartet mein Kind in der Berufswelt?
  • Welches sind die Berufe von morgen?
  • Wie entwickelt sich der Arbeitsmarkt der Zukunft?

Zudem wird es Hinweise zum GÖBiT (21. Mai 2022) sowie die Auswirkungen auf Branchen und Berufe geben.

Referent: Gerrit Wolske (Experte Arbeitsmarkt & Transformationsprozesse Fachbereich Arbeitsmarkt Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen)

Hinweise zur Veranstaltung

Interessierte können aber auch ganz bequem online teilnehmen, falls sie nicht persönlich kommen können. Bitte geben Sie die Art der Teilnahme bei der Anmeldung bekannt. Die Platzanzahl ist begrenzt.

Das Tragen einer FFP2-Maske ist für alle TeilnehmerInnen während der Veranstaltung verpflichtend. Es gilt die 3G-Regelung.

Details

Datum:
10. Mai
Zeit:
18:00 - 20:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Bildungsregion Südniedersachsen
Agentur für Arbeit Göttingen