BLOG

Fachkräfte in Südniedersachsen

Der BLOG rund um das Thema Fachkräftesicherung und -gewinnung in Südniedersachsen

Auch in Südniedersachsen führt der demographische Wandel dazu, dass der Anteil der Bevölkerung im erwerbsfähigen Alter an der Gesamtbevölkerung zurückgeht. Gleichzeitig nimmt der Bedarf an qualifizierten Fachkräften zu. Zum Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit ist ein ausreichend qualifiziertes Fachkräfteangebot am Arbeitsmarkt erforderlich. Vor diesem Hintergrund ist das Thema „Fachkräfte“ in der gesamten Region für Unternehmen, Institutionen und kommunale Einrichtungen von großer Bedeutung. Mit verschiedenen Projekten wie Regionales Fachkräftebündnis Südniedersachsen, Regionales Fachkräftemarketing Südniedersachsen, TOPAS – TOP Arbeitsgeber Südniedersachsen und Welcome Centre für den Göttingen Campus und die Region Südniedersachsen widmet sich die SüdniedersachsenStiftung den Herausforderungen zur Fachkräftesicherung und -gewinnung und setzt wichtige Impulse für die gesamte Region. Daher wird auf dieser Plattform regelmäßig über Projekte, Ideen und Entwicklungen zum Thema Fachkräfte in Südniedersachsen informiert.

#39 Time to move further – ITmS 2.0 geht weiter!

#39 Time to move further – ITmS 2.0 geht weiter!

ITmS 2.0 wird bis Ende Juni 2023 fortgesetzt. Dadurch können wir Aktionen weiterführen, neue junge ExpertInnen zu Wort kommen lassen und neue Bereiche bespielen. Wir wollen im Wesentlichen mehr Awareness für IT-Ausbildungsberufe und einen Abbau von Klischees, denn Mädchen und junge Frauen sind mindestens genauso für die Berufe geeignet.

#38 Neue Energien, neue Fachkräftebedarfe

#38 Neue Energien, neue Fachkräftebedarfe

Ressourcenschonung, Klimaneutralität und alternative Energien sind nicht nur Buzzwords sondern Mindset. Um diese Ziele zu verfolgen, brauchen wir Fachkräfte, die die ökologische Transformation nicht nur konzeptionell denken, sondern praktisch umsetzen! Der Fachkräftemangel erschwert die Ausrichtung auf neue Ausbildungsinhalte und Weiterbildungsbedarfe.

#37 Atypische Arbeitslosenzahlen im Juni

#37 Atypische Arbeitslosenzahlen im Juni

Die Arbeitslosenstatistiken für den Agenturbezirk Göttingen zeigen im Juni einen atypischen Anstieg. Ursächlich hierfür ist der anhaltende Zuzug von Geflüchteten aus der Ukraine, die noch nicht vollends vom Arbeitsmarkt aufgenommen werden. Zeitgleich fehlt es nicht an Stellenangeboten, deren Zahl liegt weiterhin hoch.

#36 Veranstaltungshinweis: Fachtagung im September

#36 Veranstaltungshinweis: Fachtagung im September

Das BMBF-geförderte Projekt GenDis veranstaltet am 13. und 14. September 2022 eine Fachtagung in Göttingen. Im Fokus stehen die Attraktivität von Berufen der Daseinvorsorge, dazugehörige Karrierewege und Schlaglichter auf die Versorgungslage in Deutschland und unserer Region.

#35 Kündigungswelle trotz Fachkräftemangel

#35 Kündigungswelle trotz Fachkräftemangel

Eine Kündigungswelle rollt über den deutschen Arbeitsmarkt. Und das obwohl pandemische und geopolitische Lage bei vielen Menschen mehr denn je das Bedürfnis nach Sicherheit weckt. Alles nur eine Phase, Zufall oder das Aufbegehren einzelner Branchen? Wir erklären die Hintergründe zum „Big Quit“.

#34 DiKom – Verbundprojekt für die Region

#34 DiKom – Verbundprojekt für die Region

Über das Fachkräftebündnis Südniedersachsen wird ein ganz besonderes Projekt gefördert, nämlich: Digitale Kompetenzen in der Weiterbildung, kurz DiKom! Daran sind mehrere Regionen und Hochschulen sowie zwei Fachkräftebündnisse beteiligt. Das Ziel: Digitalisierung in mittelständischen Betrieben vorantreiben und durch gemeinsame Qualifizierung stärker werden!

Ansprechpartner:

Dr. Benjamin W. Schulze
Bereichsleitung Fachkräfte und Willkommenskultur

T. 0551/270713-43
M. 01515/8711717

mailen

 

Anfrage

Kontakt

Adresse

Maschmühlenweg 105
37081 Göttingen

Telefon

+49 551 270713-30

Social Media

Anfrage